Wie hoch sollte der Lohn sein, dass man davon gut leben kann? Ich muss davon einkaufen können. Mir normale Sachen kaufen können und mindestens einmal im Jahr in den Urlaub fahren können. Und es müssen nicht die Malediven sein. geschrieben von: Kerstin am 4.12.2012
Name: 
Text:


(Der Beitrag wird innerhalb weniger Minuten veröffentlicht, Für den Inhalt übernehmen wir keine Haftung) Der Lohn sollte auf jeden Fall wesentlich höher sein, als der Hartz 4 Satz. Ich gehe nicht arbeiten, wenn ich nur 100 Euro mehr habe, als mein Hartz 4 Satz. geschrieben von: A. Keller am 4.12.2012 Forum Arbeitsrecht                       Diskutieren Sie mit!!!! sofort zum Download mehr Informationen! Arbeitsrecht 2013 Man muss ohne Probleme seine Miete zahlen können (angemessene Miete) Es kommt aber auch darauf an, was man arbeitet. Wieviel man in seinen Beruf investiert hat. Ausbildung usw. Es sollte auf jeden Fall Unterschiede geben. Was den Beruf selbst betrifft.Ein ungelernter Arbeiter kann nun mal nicht so viel Lohn haben, wie ein Fachkraft, der seine Schule und Ausbildung abgeschlossen hat. geschrieben von: Manfred am 6.12.2012 Oft arbeiten ungelernte aber viel mehr als gelernte Arbeitskräfte. Rein körperlich gesehen.  Es sollte auch nach Leistung bezahlt werden und nicht nur nach Ausbildung. geschrieben von: Kerstin am 9.12.2012 Es gibt auch Menschen, die rein geistig nun einmal nicht in der Lage sind, zu studieren oder sich sonst wie weiterzubilden. Manche sind auch nicht in der Lage eine Ausbildung abzuschließen. Die kann man ja nicht bestrafen, weil sie nicht studiert haben oder ungelernt sind. Man muss schon abwägen, warum jemand ungelernt ist. Ja, aber gelernet Kräfte haben auch meistens viel mehr Verantwortung in ihrem Beruf. Das muss ja auch honoriert werden. geschrieben von: Gina am 13.12.2012 Ich sehe das auch so, irgendwo muss es auch belohnt werden, wenn man in der Jugend nicht nur in der Disco war, sondern vor den Schulbüchern gesessen hat. Die meisten sind nicht zu blöd für eine gute Ausbildung sondern zu faul oder es fehlt noch die nötige Einsicht, dass Lernen etwas bringt. geschrieben von: Matze am 16.12.2012 Es darf aber auch nicht ewig bestrafft werden, wenn man in der Jugend noch nicht so einsichtig war. Fakt ist, man sollte immer nach Leistung bezahlt werden. Und zur Leistung gehört auch Verantwortung. geschrieben von: Mausi am 21.12.2012 zuerst sollte man ma die ganzen Zeitarbeitsfirmen abschaffen. Das ist doch nur Menschenhandel. Jedenfalls so, wie die Zeitarbeitsfirmen funktionieren. Gleiches Geld für gleiche Arbeit zählt da gar nicht. geschrieben von: Mario Hoppe am 30.8.2013 Der Lohn sollte so hoch sein, dass ich nicht zusätzlich noch zum Amt rennen muss. geschrieben von: Matze am 2.9.2013