Informationen zu den Musterbriefen und Formularen

Führt ein Mieter die Schönheitsreparaturen nicht durch, muss der Vermieter ihn schriftlich auffordern, die Schönheitsreparaturen durchzuführen. Hat ein Mieter über Monate lang Baulärm erdulden müssen, dann hat er das Recht auf Mietminderung, auch wenn der Vermieter nichts dafür kann. Auch ist eine Mietminderung wegen Lärmbelästigung durch Nachbarn möglich. Steht im Mietvertrag, dass Hundehaltung verboten ist, ist das wirksam. Will der Vermieter die Nebenkostenvorauszahlung erhöhen, muss er das dem Mieter schriftlich mitteilen und auch begründen. Der Mieter kann den Vermieter um Verlängerung eines Zeitmietvertrages bitten. Ein Dauerwohnrecht sollte per Vertrag geschlossen werden. Eigenbedarf liegt erst dann vor, wenn der Vermieter vernünftige, nachvollziehbare Gründe benennen kann. Der Mieter kann aber um Verlängerung des Zeitmietvertrages bitten. Bei unterlaubter Untervermietung kann der Vermieter kündigen. Einen Musterbrief finden Sie oben. Bevor ein Mietvertrag geschlossen wird, kann auch vorab ein Mietvorvertrag abgeschlossen werden. Der Hausverwalter kann einem Vermieter oder einer Eigentümergemeinschaft wichtige Aufgaben abnehmen. Es muss ein Arbeitsvertrag mit dem Hausverwalter geschlossen werden. Die Mietbürgschaft ist eine Mietsicherheit, die dem Vermieter denselben Schutz bietet wie eine Bankkaution oder Bankbürgschaft. Wenn sich die Räume einer Wohnung nur bis 16-18 Grad heizen lassen, stellt das einen Mietmangel dar. Der Mieter kann dann die um 30 Prozent mindern. Eine Mietminderung wegen Schimmel ist auch möglich. Ein Mietvertag für einen Stellplatz sollte wichtige Regelungen enthalten. Wie bei der Staffelmiete muss zwischen den Erhöhungen nach einer Indexvereinbarung mindestens ein Jahr liegen. Ein Mietvertrag über Indexmiete muss das alles regeln. Ohne die Zustimmung des Mieters kann der Vermieter die Erhöhung nicht durchsetzen. Nicht die Mieterhöhung mit Bezug auf Vergleichswohnungen und auch nicht die Mieterhöhung mit Bezug auf den Mietspiegel. Fällig wird der Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der Kaution nicht bereits im Zeitpunkt der Beendigung des Mietverhältnisses. Der Vermieter kann auch einen Teil der Mietkaution erst einmal einbehalten. Aus willkürlichen Gründen darf der Vermieter einen Untervermietungsantrag nicht ablehnen! Will ein Mieter seinen Lebenspartner in seiner Mietwohnung aufnehmen, braucht er die Erlaubnis des Vermieters. Eine Verpflichtung zur Unterzeichnung oder zur Fertigung eines Abnahmeprotokolls besteht grundsätzlich nicht. Die Vorlage erhalten Sie oben. Der Widerspruch gegen die Nebenkostenabrechnung muss vorher eingelegt werden. Ein Widerspruch gegen eine Mieterhöhung ist auch zulässig, wenn im Mietvertrag eine feste Miete für einen bestimmten Zeitraum oder eine Staffelmievertrag- bzw. Indexmiete vereinbart wurde. Widerspruch gegen eine Stromabrechnung muss innerhalb von 3 Jahren eingelegt werden. Wenn ein Mieter einer Mieterhöhung nicht bis zum Ablauf des zweiten Kalendermonats nach dem Zugang des Verlangens zustimmt, kann der Vermieter auf Erteilung der Zustimmung klagen. Staffelmietverträge werden normalerweise als Zeitmietverträge vereinbart. Der Vermieter kann keine Abmahnung wegen unerlaubter Hundehaltung aussprechen. Der Mieter sollte den Vermieter aber um Untervermietung bitten. Der Vermieter darf die Kaution für eine angemessene Frist zurückhalten, um zu entscheiden, ob und in welcher Weise er sie zur Deckung seiner Ansprüche gegen den Mieter verwenden möchte. Nach einer abgelaufenen Frist, kann der Mieter den Vermieter zur Rückzahlung der Mietkaution auffordern. Ein Vermieter muss die Erhöhung von Nebenkostenvorauszahlungen schriftlich ankündigen und begründen. Es gibt Wohnungsmietverträge und auch einen Mietvertrag für Gewerberaum. Viele Hausverwaltungen stellen einen Hausmeister ein.
Formularpaket „Haus und Wohnen“ (50 Formulare für Mieter und Vermieter)
Jedes Formular ist im Word - und im PDF Format enthalten.
statt: 15,60 € nur 8,30
Hintergrund links
das große All-inklusive Formularpaket (300 Formulare)
statt: 55,80 nur 19, 90
bis
Sonderpreis
bis
Musterformulare Musterformulare auf USB Stick Beschwerde Baulärm Musterschreiben Musterschreiben Mietminderung Lärm Vermieter muss Belege zeigen
Vermieter muss Belege zeigen Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster
Formulare „Haus und Wohnen“ einzeln:
Bitte um Hundehaltung Musterschreiben Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Mietvorvertrag Vorlage Mievertrag Indexmiete Vorlage Mievertrag Indexmiete Vorlage Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Musterschreiben Mietminderung Lärm Mietvorvertrag Vorlage Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Abnahmeprotokoll Vorlage Musterschreiben Mietminderung Lärm Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Staffelmietvertrag Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Staffelmietvertrag Muster Bitte um Hundehaltung Musterschreiben Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Staffelmietvertrag Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm

Informationen zu den Musterbriefen und

Formularen

Führt ein Mieter die Schönheitsreparaturen nicht durch, muss der Vermieter ihn schriftlich auffordern, die Schönheitsreparaturen durchzuführen. Hat ein Mieter über Monate lang Baulärm erdulden müssen, dann hat er das Recht auf Mietminderung, auch wenn der Vermieter nichts dafür kann. Auch ist eine Mietminderung wegen Lärmbelästigung durch Nachbarn möglich. Steht im Mietvertrag, dass Hundehaltung verboten ist, ist das wirksam. Will der Vermieter die Nebenkostenvorauszahlung erhöhen, muss er das dem Mieter schriftlich mitteilen und auch begründen. Der Mieter kann den Vermieter um Verlängerung eines Zeitmietvertrages bitten. Ein Dauerwohnrecht sollte per Vertrag geschlossen werden. Eigenbedarf liegt erst dann vor, wenn der Vermieter vernünftige, nachvollziehbare Gründe benennen kann. Der Mieter kann aber um Verlängerung des Zeitmietvertrages bitten. Bei unterlaubter Untervermietung kann der Vermieter kündigen. Einen Musterbrief finden Sie oben. Bevor ein Mietvertrag geschlossen wird, kann auch vorab ein Mietvorvertrag abgeschlossen werden. Der Hausverwalter kann einem Vermieter oder einer Eigentümergemeinschaft wichtige Aufgaben abnehmen. Es muss ein Arbeitsvertrag mit dem Hausverwalter geschlossen werden. Die Mietbürgschaft ist eine Mietsicherheit, die dem Vermieter denselben Schutz bietet wie eine Bankkaution oder Bankbürgschaft. Wenn sich die Räume einer Wohnung nur bis 16-18 Grad heizen lassen, stellt das einen Mietmangel dar. Der Mieter kann dann die um 30 Prozent mindern. Eine Mietminderung wegen Schimmel ist auch möglich. Ein Mietvertag für einen Stellplatz sollte wichtige Regelungen enthalten. Wie bei der Staffelmiete muss zwischen den Erhöhungen nach einer Indexvereinbarung mindestens ein Jahr liegen. Ein Mietvertrag über Indexmiete muss das alles regeln. Ohne die Zustimmung des Mieters kann der Vermieter die Erhöhung nicht durchsetzen. Nicht die Mieterhöhung mit Bezug auf Vergleichswohnungen und auch nicht die Mieterhöhung mit Bezug auf den Mietspiegel. Fällig wird der Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der Kaution nicht bereits im Zeitpunkt der Beendigung des Mietverhältnisses. Der Vermieter kann auch einen Teil der Mietkaution erst einmal einbehalten. Aus willkürlichen Gründen darf der Vermieter einen Untervermietungsantrag nicht ablehnen! Will ein Mieter seinen Lebenspartner in seiner Mietwohnung aufnehmen, braucht er die Erlaubnis des Vermieters. Eine Verpflichtung zur Unterzeichnung oder zur Fertigung eines Abnahmeprotokolls besteht grundsätzlich nicht. Die Vorlage erhalten Sie oben. Der Widerspruch gegen die Nebenkostenabrechnung muss vorher eingelegt werden. Ein Widerspruch gegen eine Mieterhöhung ist auch zulässig, wenn im Mietvertrag eine feste Miete für einen bestimmten Zeitraum oder eine Staffelmievertrag- bzw. Indexmiete vereinbart wurde. Widerspruch gegen eine Stromabrechnung muss innerhalb von 3 Jahren eingelegt werden. Wenn ein Mieter einer Mieterhöhung nicht bis zum Ablauf des zweiten Kalendermonats nach dem Zugang des Verlangens zustimmt, kann der Vermieter auf Erteilung der Zustimmung klagen. Staffelmietverträge werden normalerweise als Zeitmietverträge vereinbart. Der Vermieter kann keine Abmahnung wegen unerlaubter Hundehaltung aussprechen. Der Mieter sollte den Vermieter aber um Untervermietung bitten. Der Vermieter darf die Kaution für eine angemessene Frist zurückhalten, um zu entscheiden, ob und in welcher Weise er sie zur Deckung seiner Ansprüche gegen den Mieter verwenden möchte. Nach einer abgelaufenen Frist, kann der Mieter den Vermieter zur Rückzahlung der Mietkaution auffordern. Ein Vermieter muss die Erhöhung von Nebenkostenvorauszahlungen schriftlich ankündigen und begründen. Es gibt Wohnungsmietverträge und auch einen Mietvertrag für Gewerberaum. Viele Hausverwaltungen stellen einen Hausmeister ein.
Formularpaket „Haus und Wohnen“ (50 Formulare für Mieter und Vermieter)
Sonderpreis
bis
statt: 15,60 € nur 8,30
Musterformulare Musterformulare auf USB Stick Beschwerde Baulärm Musterschreiben Musterschreiben Mietminderung Lärm Vermieter muss Belege zeigen

RECHT - GESETZE - SOZIALES

Formulare „Haus und Wohnen“ einzeln:
Vermieter muss Belege zeigen Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Bitte um Hundehaltung Musterschreiben Musterschreiben Mietminderung Lärm Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Mietvorvertrag Vorlage Mievertrag Indexmiete Vorlage Mievertrag Indexmiete Vorlage Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Mietvorvertrag Vorlage Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Staffelmietvertrag Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm Staffelmietvertrag Muster Staffelmietvertrag Muster Bitte um Hundehaltung Musterschreiben Staffelmietvertrag Muster Erhhöhung Nebenkostenvorauszahlung Ankündigung Muster Staffelmietvertrag Muster Musterschreiben Mietminderung Lärm

RECHT - GESETZE - SOZIALES