Es gibt verschiedene Fehler, die den Stromanbieter immer wieder passieren. So ist die Stromabrechnung viel zu hoch. Teilweise so hoch, dass das auch ohne Überprüfung nicht möglich sein kann. Oft sind allerdings die Zählerstände richtig angegeben. Der Stromkunde teilt dem Stromverkäufer mit, dass er den Rechnungsbetrag für überhöht hält und nennt dafür einen nachvollziehbaren Grund, z.B. weil die im Anschreiben zu der Rechnung beispielhaft aufgeführten Mehrkosten für Strom aus Erneuerbaren Energien erheblich höher sind als die vom Bundesminister für Umwelt veröffentlichten Werte. Deshalb halte er den Gesamtpreis für unbillig. Stromklau ist gar nicht so selten und oftmals eine Ursache für einen unerwartet hohen Stromverbrauch. Als Verbraucher haben Sie die Möglichkeit, den unangemessen erhöhten Anteil des Strompreises gar nicht zu zahlen oder die gesamte Stromrechnung unter Vorbehalt zu zahlen.

Wer Widerspruch gegen eine Preiserhöhung von Strom einlegt, muss bis zur Klärung den erhöhten Preis nicht zahlen.

Gemeint ist der Differenzbetrag vom jetzigen Preis bis zum erhöhten Preis. Es sollte dem Stromanbieter dann aber auch mitgteilt werden, dass der erhöhte Preis nicht gezahlt wird.
Widerspruch Stromabrechnung Muster
Das ist ein Musterschreiben für den Widerspruch gegen die Stromabrechnung. Der Widerspruch sollte ausführlich begründet werden. Es muss dargelegt werden, warum zum Beispiel die höheren Strompreise nicht anerkannt werden oder warum die Abrechnung nicht stimmen kann. Wird die Höhe des Verbrauchs angezweifelt, muss im Zweifel nochmal neu abgelesen werden. Oder es muss auch geprüft werden, ob die Ableseuhren regelmäßig gewartet wurden. Das Formular erhalten Sie im Word und im PDF Format.
Download
Preis gesamt: 1, 80 Euro
neue Gesetze
Unsere Ratgeber
Kanzlei
Widerspruch Stromabrechnung
  Hintergrund links
bis
als CD oder auf “Gratis/ USB Stick”
Das Mietpaket für Mieter und  Vermieter (50 Formulare)
15,60 jetzt nur 8,30
Es gibt verschiedene Fehler, die den Stromanbieter immer wieder passieren. So ist die Stromabrechnung viel zu hoch. Teilweise so hoch, dass das auch ohne Überprüfung nicht möglich sein kann. Oft sind allerdings die Zählerstände richtig angegeben. Der Stromkunde teilt dem Stromverkäufer mit, dass er den Rechnungsbetrag für überhöht hält und nennt dafür einen nachvollziehbaren Grund, z.B. weil die im Anschreiben zu der Rechnung beispielhaft aufgeführten Mehrkosten für Strom aus Erneuerbaren Energien erheblich höher sind als die vom Bundesminister für Umwelt veröffentlichten Werte. Deshalb halte er den Gesamtpreis für unbillig. Stromklau ist gar nicht so selten und oftmals eine Ursache für einen unerwartet hohen Stromverbrauch. Als Verbraucher haben Sie die Möglichkeit, den unangemessen erhöhten Anteil des Strompreises gar nicht zu zahlen oder die gesamte Stromrechnung unter Vorbehalt zu zahlen.

Wer Widerspruch gegen eine

Preiserhöhung von Strom einlegt, muss bis

zur Klärung den erhöhten Preis nicht

zahlen.

Gemeint ist der Differenzbetrag vom jetzigen Preis bis zum erhöhten Preis. Es sollte dem Stromanbieter dann aber auch mitgteilt werden, dass der erhöhte Preis nicht gezahlt wird.
Widerspruch Stromabrechnung Muster
Das ist ein Musterschreiben für den Widerspruch gegen die Stromabrechnung. Der Widerspruch sollte ausführlich begründet werden. Es muss dargelegt werden, warum zum Beispiel die höheren Strompreise nicht anerkannt werden oder warum die Abrechnung nicht stimmen kann. Wird die Höhe des Verbrauchs angezweifelt, muss im Zweifel nochmal neu abgelesen werden. Oder es muss auch geprüft werden, ob die Ableseuhren regelmäßig gewartet wurden. Das Formular erhalten Sie im Word und im PDF Format.
Download
Preis gesamt: 1, 80 Euro
Hintergrund links
bis
als CD oder auf “Gratis/ USB Stick”
Das Mietpaket für Mieter und  Vermieter  (50 Formulare)
15,60 jetzt nur 8,30
  neue Gesetze Urteile
Formulare Miete