bis
Für eine Bestellung geben Sie folgende Daten ein Beratungs- und Prozesskostenhilfe Berechnungsprogramm Produktinformation:  Das Programm berechnet Ihnen, ob ein einmaliger Anspruch auf Beratungshilfe oder Prozesskostenhilfe besteht. Prozesskosten werden je nach Einkommen ganz oder nur teilweise vom Staat übernommen. Zurückgezahlt werden müssen die Kosten auch nur in einer bestimmten Höhe. Der Rechner zeigt Ihnen wie viel das wäre. Enthalten ist auch ein Formular: "Antrag auf Beratungshilfe" und "Antrag auf Prozesskostenhilfe”. nur 2,30,- € statt 5,30 Euro  Ist die Beratungshilfe gewährt, kann der Anwalt von Mandanten maximal 10 Euro als Gebühr verlangen. Die restlichen Kosten trägt die Staatskasse. Es geht um die Hilfe bei der außergerichtlichen Rechtsverfolgung. Beratungshilfe wird nur für die Wahrnehmung von Rechten außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens in Angelegenheiten des Zivilrechts, Arbeitsrechts, Verwaltungsrechts, Sozialrechts sowie des Strafrechts gewährt. Die Prozesskostenhilfe will Parteien, die diese Kosten nicht aufbringen können, die Verfolgung oder Verteidigung ihrer Rechte ermöglichen. Der Antrag auf Gewährung von Prozesskostenhilfe ist bei dem Gericht einzureichen, bei dem das Verfahren, für das um Prozesskostenhilfe nachgesucht wird, anhängig ist oder anhängig gemacht werden soll (vgl. § 117 Abs. 1 S. 1). Dieses Gericht prüft den Antrag und entscheidet darüber, ob die Voraussetzungen für die Bewilligung von Prozesskostenhilfe gegeben sind. Das Beratungshilfegesetz sichert Menschen mit niedrigem Einkommen  Rechtsberatung und Rechtsvertretung außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens zu. Falls die Bemühungen um eine außergerichtliche Einigung scheitern sollten und ein Gericht notwendig ist, kann Prozesskostenhilfe in Anspruch genommen werden. Nach dem Gesetz über die Prozesskostenhilfe werden die Kosten der Prozessführung ganz oder teilweise vom Staat getragen. Die Beratungshilfe kann bei dem zuständigen Amtsgericht beantragt werden. Der Antrag auf Beratungshilfe kann auch über den Rechtsanwalt gestellt werden. Das Amtsgericht stellt bei Vorliegen der Voraussetzungen einen Beratungsschein aus      Anwaltsgebührenrechner, Beratungskostenhilfe, Pozesskostenhilfe, Berechnungstabelle, Gerichtskosten Beratungshilfe, Rechner
Name:     
Straße:   
Plz Ort:  
E-Mail:   
als CD     wenn gewünscht markieren


Zahlbar per Rechnung oder über
Das Programm wird bei Bestellung sofort an Ihre Email-adresse übermittelt. Es kann auch auf CD per Post geschickt werden. (Falls gewünscht, bitte ankreuzen. Es kommen dann 1,50 Euro Versandkosten hinzu.) Zahlungsbedingungen anzeigen