Der Mieter kann der Kündigung des Vermieters widersprechen und von ihm die Fortsetzung des Mietverhältnisses verlangen, wenn die Beendigung des Mietverhältnisses für den Mieter, seine Familie oder einen anderen Angehörigen seines Haushalts eine Härte bedeuten würde, die auch unter Würdigung der berechtigten Interessen des Vermieters nicht zu rechtfertigen ist. Das gilt nicht, wenn ein Grund vorliegt, der den Vermieter zur außerordentlichen fristlosen Kündigung berechtigt. Das wäre bei fristloser Kündigung wegen Mietschulden der Fall. In diesem Fall besteht für den Vermieter meistens auch keine Chance noch Miete zu erhalten. Der Mieter hat aber immer auch noch die Möglichkeit Widerspruch gegen eine Räumungsklage einzureichen. Erst dann, wenn eine Räumungsklage erfolgreich ist, muss der Mieter zum gesetzten Termin ausziehen. Widerspruch gegen die Kündigung eines Mietvertrages (Auszug Musterschreiben) Sehr geehrte..., vorliegend möchte/n ich/wir der Beendigung unseres Mietverhältnisses gemäß § 556 a Abs. 1 BGB widersprechen. Die Beendigung würde für mich/uns eine unzumutbare Härte bedeuten, da ich / wir trotz intensivster Bemühungen keinen anderweitigen Ersatzwohnraum......
Das ist ein Schreiben für den Widerspruch gegen die Kündigung eines Mietvertrages. Der Widerspruch sollte ausführlich begründet werden. Es muss dargelegt werden, warum die Kündigung unzumutbar ist. Das Formular erhalten Sie im Word und im PDF Format. Die Vorlagen sind mit - mit PC und Smartphone - (zum Ausfüllen, Speichern, Drucken, Versenden)
Muster Widerspruch Kündigung Wohnung
Preis gesamt: 2, 80
PDF Download Musterschreiben Word Download Musterschreiben
+
sofort zum Download
Hintergrund links
Produktempfehlung
Formulare und Vorlagen Haus und Wohnen
für Mieter und Vermieter
Sonderangebot
23,60 € nur 14,30
(auf USB Stick kostenlos)
Aktion bis
Der Mieter kann der Kündigung des Vermieters widersprechen und von ihm die Fortsetzung des Mietverhältnisses verlangen, wenn die Beendigung des Mietverhältnisses für den Mieter, seine Familie oder einen anderen Angehörigen seines Haushalts eine Härte bedeuten würde, die auch unter Würdigung der berechtigten Interessen des Vermieters nicht zu rechtfertigen ist. Das gilt nicht, wenn ein Grund vorliegt, der den Vermieter zur außerordentlichen fristlosen Kündigung berechtigt. Das wäre bei fristloser Kündigung wegen Mietschulden der Fall. In diesem Fall besteht für den Vermieter meistens auch keine Chance noch Miete zu erhalten. Der Mieter hat aber immer auch noch die Möglichkeit Widerspruch gegen eine Räumungsklage einzureichen. Erst dann, wenn eine Räumungsklage erfolgreich ist, muss der Mieter zum gesetzten Termin ausziehen. Widerspruch gegen die Kündigung eines Mietvertrages (Auszug Musterschreiben) Sehr geehrte..., vorliegend möchte/n ich/wir der Beendigung unseres Mietverhältnisses gemäß § 556 a Abs. 1 BGB widersprechen. Die Beendigung würde für mich/uns eine unzumutbare Härte bedeuten, da ich / wir trotz intensivster Bemühungen keinen anderweitigen Ersatzwohnraum......
Das ist ein Schreiben für den Widerspruch gegen die Kündigung eines Mietvertrages. Der Widerspruch sollte ausführlich begründet werden. Es muss dargelegt werden, warum die Kündigung unzumutbar ist. Das Formular erhalten Sie im Word und im PDF Format. Die Vorlagen sind mit - mit PC und Smartphone - (zum Ausfüllen, Speichern, Drucken, Versenden)
Muster Widerspruch Kündigung Wohnung
Preis gesamt: 2, 80
PDF Download Musterschreiben Word Download Musterschreiben
+
sofort zum Download
AMK Logo Hintergrund links
Produktempfehlung
Formulare und Vorlagen Haus und Wohnen
für Mieter und Vermieter
Sonderangebot
23,60 € nur 14,30
Aktion bis
(auf USB Stick kostenlos)
Recht Gesetze Urteile Bild
AMK Logo
Recht Gesetze Urteile Bild