Mit der Hummerzange wird der Hummer zerlegt. Ist der Hummer gekocht, muss er zerteilt werden. Auch wenn der Hummer gewöhnlich tranchiert und geknackt serviert wird, braucht man zumindest noch die Hummergabel mit den beiden Hakenzinken, um das zarte Fleisch auch aus den tiefsten Ecken der Beine herausheben zu können. Erlaubt ist auch, das Fleisch aus den Beinen am Tisch auszusaugen. Hummergabel Die Hummergabel wird in der rechten Hand gehalten, mit den Zinken nach oben und mit der linken Hand wird der Hummerkörper festgehalten. Mit dem löffelartigen Griff der Gabel wird dann der genießbare Teil des Hummers aus seiner Schale gehoben. Gegessen wird der Hummer dann mit dem Fischbesteck. Die kleineren Teile der Scheren lassen sich meistens leicht mit der Hand öffnen. Damit nichts verloren geht, werden die Greifer abgedreht und das Fleisch mit der Gabel herausgeholt. Die Beine des Hummers werden mit den Fingern an den Gelenken auseinander gebrochen und dann ausgesaugt. Es steht im Restaurant meistens eine Fingerschale mit Wasser und einer Zitronenscheibe auf dem Tisch. Ausgewachsene Hummer sind zwischen 30 und 64 Zentimeter lang und haben ein Gewicht von etwa 1 bis 6 Kilogramm.[ Die Farbe von Hummern reicht von einem kräftigen Blau bis hin zu dunklen Violetttönen. Die Endglieder am ersten Beinpaar der Hummer sind rechts und links verschieden ausgebildete Scheren. Rezept: 1 Hummer 6 EL Olivenöl 7 EL Wermut 2 Schalotten 1 Zweig Rosmarin 300 ml Orangensaft, frisch gepresst ½ EL Ahornsirup 70 g Blattsalat, gemischt, 1  Orange, kernlos 2 EL Butter 1 Prise Zucker ½ EL Weißweinessig   Salz   Pfeffer   Chilipulver Zubereitung Den Hummer zerlegen. Zuerst den Kopf abdrehen. Diesen kann man nicht verwenden. Dann die Scheren entfernen und das Fleisch herauslösen. Den Panzer der Länge nach halbieren und den Darm entfernen. Das Fleisch am Stück herauslösen. Die Orangen auspressen und 300 ml Saft abmessen und zur Seite stellen. 6 EL trockenen Wermut abmessen und auch bereitstellen. Die Schalotten fein würfeln und in 1 EL heißem Olivenöl andünsten. Den Rosmarinzweig mitdünsten. Das Ganze mit dem Wermut und dem frisch gepressten Orangensaft ablöschen und auf 100 ml Flüssigkeit einkochen lassen. Nun den Ahornsirup und 2 EL Olivenöl unterrühren. Den Rosmarinzweig entfernen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Die Sauce abkühlen lassen. Sie sollte lauwarm serviert werden. Den Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Dann die gemischten Blattsalate waschen und trocknen. Die Orange schälen. Jetzt die Orangenfilets herausschneiden und beiseite legen. Aus Salz, Pfeffer, Essig, einer Prise Zucker und 3 EL Olivenöl eine Vinaigrette herstellen. Den Salat mit der Vinaigrette mischen und auf Tellern anrichten. Die Orangenfilets darauf verteilen. Jetzt die Butter in der Pfanne schmelzen und das Hummerfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Den Hummerschwanz mit der Fleischseite nach unten und das Scherenfleisch in die Pfanne geben und mit dem restlichen Wermut beträufeln. Die Pfanne in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 3 Minuten erwärmen. Die Hummerteile neben dem Salat anrichten und mit der Orangensauce beträufeln.
Vorschau anzeigen!
AMK Anwälte Sonderangebot
bis
Anklopfen an die Bürotür die richtige Anrede Anstoßen beim Prosten Aufstehen beim Grüßen Austern richtig essen Benehmen Autotür öffnen richtig Grüßen richtig Bekanntmachen, Vorstellen Unsitten im Restaurant Benehmen Geschäftsessen richtiger Umgang mit Trauernden Besteck richtig anordnen die richtigen Blumen schenken Einladung richtig formulieren Fisch richtig essen mit Fischbesteck Frauenkleidung im Beruf Tisch richtig decken Geflügel richtig essen Benehmen am Telefon Geschenke auspacken Gläser richtig eindecken Grüßen mit Handkuss Hummer richtig essen Artischocken richtig essen Männerkleidung im Berufsleben Krebse richtig essen Miesmuscheln richtig essen Spaghetti richtig essen richtig mit Stäbchen essen Tischrede richtig halten Treppen gehen, wer geht voran Seviette richtig aus den Tisch legen der erste Eindruck Verhalten im Restaurant Visitenkarte richtig übergeben Wassermelone richtig essen richtig bezahlen im Restaurant AMK Logo Hummerngabel Hummernzange Hummer richtig essen Impressum Kontakt Knigge aktuell Knigge für Kinder und Jugendliche Bestellung
nur 8,30 € statt 15,90 €
Hummer richtig essen